Projekte

Unsere Projektpartner werden in einem monatelangen Verfahren auf Effizienz, Verträglichkeit und Seriosität geprüft. Jeder Projektpartner muss sein Verfahren Transparent darlegen. So stellen wir sicher, dass wir unseren Unternehmen die höchste Qualität liefern können. Die Einhaltung von strikten Kriterien ist die Vorrausetzung für unsere Projektpartner. Wir setzen auf wenige hochqualitative Projekte.

Einen herzlichen Dank an unsere starken Projektpartner. Die Transparenz und Effizienz eurer Arbeitsweise ist vorbildlich. Unsere Arbeit wäre nicht möglich, ohne die vielen grossartigen Menschen, welche die harte Arbeit vor Ort leisten und tagtäglich sich für unser Klima einsetzen!

Einer der schönen Nebeneffekte unserer Projekte ist die Förderung der sozialen Entwicklung. Diese senkt ebenfalls die CO2 Emissionen. Ein Teil unserer Projekte sind nicht nur effektiv für unsere Umwelt, sondern unterstützen die Bevölkerung vor Ort in dem z.B. neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Klimaschutz und Lebensqualität gehen Hand in Hand.

Unsere Projekte orientieren sich zu dem an den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen. Ihr zusätzlicher sozialer Nutzen liegt uns besonders am Herzen.

Projekte

Wasserhyazinthen

Eines der effektivsten CO2 Kompensationsmöglichkeiten bietet dieses Projekt. CO2 wird kompensiert, indem Wasserhyazinthen, aus Gewässern rund um den Äquator, abgefischt und sie anschließend als Pflanzenkohle in ausgelaugte Böden eingebracht werden. Damit wird der Ausstoss von giftigem Methan verhindert und somit wird CO2 über tausend Jahre stabil im Boden gebunden. Dieses herausragende Projekt leistet einen beträchtlichen Beitrag zum Klimaschutz und erschafft Arbeitsplätze und Ernährungssicherheit in armen Regionen.

Projekte

Ökostrom aus Sonnenenergie

Das Bhadla Projekt nutzt die bekannt starke Sonneinstrahlung des Gliedstaates Rajasthan zur Produktion von Solarenergie für das indische Stromnetz. So werden Treibhausgasemissionen gesenkt und die zunehmenden Auswirkungen des Klimawandels auf ländliche Gemeinschaften in dieser Region Indiens bekämpft. Rajasthan und besonders sein landwirtschaftlicher Sektor ist stark betroffen vom Klimawandel. Da der nordwestliche Bundesstaat jedoch für seine starke Sonneneinstrahlung bekannt ist und damit ein hohes Solarstrom-Potenzial bietet, kann Indien mit dessen Nutzung grosse Mengen an Kohlestrom ersetzen.

Projekte

Erneuerbare Energien

Windprojekte sind gute Möglichkeiten CO2 zu reduzieren. Der Grund dafür ist die Produktion von grünem Strom. Wir möchten dazu beitragen, um schneller auf erneuerbare Quellen der Energie umzustellen.

Zurzeit untersuchen wir noch, welche weiteren Projekte für uns geeignet sind. Dazu gehören verschiedene Windprojekte in Schwellenländer, sowie Wasserprojekte in Indonesien und der Demokratischen Volksrepublik Laos. Des Weiteren schauen wir uns verschiedene globale Waldschutzprojekte an.

Sobald wir eine Entscheidung getroffen haben, werden wir sie hier veröffentlichen.

Setzen Sie ein Zeichen!

mit einer CO2 neutralen Website

 

Informieren Sie mit der greenwebsite Marke Ihre Websitebesucher und Kunden über Ihren Beitrag zum Umweltschutz.